Rudern als FreizeitSport


Du kannst Rudern ohne jeden Leistungszwang ausüben, einfach zum Spass oder als Kon­di­tions­training.
Rudertouren auf Seen und Flüssen, Wanderrudern oder Orientie­rungs­fahrten bieten einen Hauch von Abenteuer und erlauben es dir, die Freizeit zu­sam­men mit anderen gleich gesinnten Jugendlichen oder Erwachsenen zu ver­brin­gen.
Die „Freizeitrudersaison“ ist ganzjährig.